Menu Home

Urlaub auf Luxus Yachten wieder gefragt

Urlauber auf einer Luxusyacht – wenigstens ein Mal als Kapitän einer Yacht durch Meere und Ozeane segeln und sich reich und frei zu fühlen – ein Traum von vielen. So ein Urlaub wird von ganz spielen Reisebüros angeboten, die Yachturlaub nach bestimmten Kategorien staffeln.

So ist zum Beispiel im Mittelmeerraum davon abhängig, wo sich der Anlegeplatz befindet, ob auf Ibiza oder Nizza – die Preise schwanken sehr stark. Außerdem muss man auch mit Versicherungskosten und aus den Sprit mitrechnen. Viele Yachturlauber vergessen, dass eine Luxus Yacht schnell über 1000 Euro pro Tag kommen kann, wenn man nun zu viel damit segelt.

Nachfrage nach den Luxus Yachten
Yachten sind wieder seht gefragt. Auf der aktuellen Yacht-Messe im schweizerischen Bern war die gute Stimmung der Yachten Hersteller nicht zu übersehen. Dank der positiven Entwicklung in der Weltwirtschaft und der steigenden Nachfrage aus Asien, Russland aber auch Europa glänzten einige von Ihnen mit wahrlich traumhaften Zahlen.

Die Megayachten im Stil von Abramowitch sind keine Massenware, wurden aber stark nachgefragt. Dabei geht der Trend immer mehr in Richtung größer, höher, stärker. Die Motorleistung steigt stetig und die Designer sind gezwungen, immer ausgefallene Interieurs zu entwerfen, um den Geschmack der Kunden zu treffen, die wiederum sehr ausgefallene Ideen haben und diese auch umgesetzt wissen möchten.

Categories: Reisen und Yachturlaub

aHnJXsH2